IMPRESSUM
 
  Home
  Sinneswahrnehmung
  Reittherapie
  Das Team
  Fotogalerie
  Therapieorte
  Kontakt
  Links
     
 
 
Die Sinne sind unsere Antennen, über die wir mit der Umwelt kommunizieren. Durch sie nehmen wir Kontakt mit der Umwelt auf, über die Sinne lassen wir die Umwelt in uns hinein. Sie sind die Nahtstelle zwischen innen und außen, zwischen dem Menschen und der Welt. Durch die Sinne nehmen wir unsere Umwelt wahr und können gleichzeitig auf sie einwirken, sie – in bestimmten Grenzen – gestalten.
Das Pferd vermittelt eine Art Ganzheitserfahrung, weil es den Menschen über alle Sinne anspricht.
Zum besseren Verständnis möchte ich sie hier auf einen kleinen Einblick in die „Welt der Sinne“ einladen!
          
Dipl. Reittherapeutin SG-TR           
 
 
 
Kinder-Reittherapie ANNA RUECH  I  Schwandweg 7  I  5310 Mondsee   I  Tel.: 00 43 - (0) 650 / 38 088 99  I  E-mail: info@kinder-reittherapie.at